Dura-Sudo | Konzept
15394
page,page-id-15394,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-4.5.3,vc_responsive
 

Konzept

DIE DURA-SUDO KONDITIONS- UND TEAMBUILDING-EINHEIT

Unsere Dura-Sudo Konditions- und Teambuildingeinheit wurde speziell für Fussballmannschaften entwickelt, um Trainern eine sinnvolle Ergänzung zum bisherigen Fussballtraining zur Verfügung zu stellen.

 

Fußball meets Kampfsport

 

Die „Dura-Sudo Trainingskonzept “ verbindet Techniken und Trainingsmethoden aus dem Kampfsport mit denen des Fußballs und bietet ein bisher einzigartiges Trainingskonzept zur Leistungssteigerung Ihrer Spieler. Innerhalb einer Trainingseinheit werden Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Explosivität, Flexibilität, Reaktion und Koordination trainiert. Selbst Mischformen, wie Schnelligkeitsausdauer und Kraftausdauer sind in unserem Konzept berücksichtigt. Dies bietet uns die Möglichkeit eine Trainingseinheit gezielt nach den Wünschen eines Trainers, angepasst an das Alter der Spieler, zusammen zu stellen und zu erweitern.

 

100% Flexibilität für maximale Leistung

 

Dabei ist das oberste Ziel unseres Dura-Sudo Trainingskonzepts durch Motivation, Aufbau von Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen und Siegeswille die Spieler an die eigenen körperlichen und mentale Grenzen heranzuführen und Ihnen die Kraft zu geben, diese zu überschreiten. So holen wir das Maximum aus den Jungs heraus und fordern und fördern Ihren Körper und Geist mehrfach auf unterschiedlichste Weise.

Dura-Sudo Konzept Leroy Sane Power

Dura-Sudo Konzept Itter Power

In der Zukunft wird ein Verein nur erfolgreich sein und erfolgreich bleiben, wenn man als Trainer und Verein neuartige und ungewöhnliche Trainingsmethoden in das eigene Trainingsprogramm einfliessen lässt. Dabei ist es äusserst wichtig, bereits in der Nachwuchsarbeit damit zu beginnen, weil nur durch ein frühzeitiges einbinden in den Trainingsalltag und langfristigen Sichtweise, die für den Erfolg notwendigen Ergebnisse erreicht werden können.

 

Mit Leidenschaft zu Höchstleistung

 

Betonen möchten wir noch, dass der Erfolg des Konzepts nicht allein in der Ausführung oder Durchführung der Übungen des Trainings besteht. Es ist die Kombinationen aus einer harten und tiefgründigen (mental coaching) Einheit, einer ungeheuren Leidenschaft unsererseits und ein gewisser Spaßfaktor, der die Jungs zu Höchstleistungen anspornt. Auch unsere persönliche Lebenserfahrung – die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Spieler-Charakteren in der Vergangenheit und unserem Empathievermögen – ermöglichen uns letztlich den alles entscheidenden Zugang zu den Spielern, damit der erhoffte Erfolg erzielt werden kann. Dafür nehmen wir auch aktiv an den Einheiten Teil und trainieren mit, um eine Einheit mit den Spielern zu bilden.

Das DURA-SUDO Trainingskonzept wird Sie begeistern!

100% Flexibilität für maximale Leistung

 

Die Verbindung der Faktoren

 

Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Explosivität, Flexibilität, Reaktion und Koordination

 

in einer Trainingseinheit macht DURA-SUDO so einzigartig und effektiv.

Dura-Sudo Konzept Leroy Sane Power

DIE VORTEILE

Power, Höchstleistung, Willenskraft, Teamgeist, Verletzungs-Prävention

Die Vorteile von DURA-SUDO sind vielfältig, denn DURA-SUDO

 

– verbessert die Kondition

– steigert die Explosivität

– fördert die Beweglichkeit

– senkt das Verletzungsrisiko

– verbessert Sprungkraft und stärkt die Sprunggelenksmuskulatur

– stärkt den Adduktoren- und Leistenbereich

– verkürzt die Regenerationszeit

– verstärkt die Schusskraft

– verbessert die Flexibilität

– verbessert die Koordination und Reaktionsfähigkeit

 

Im Rahmen der Konzipierung wurde ebenfalls das Thema „Psyche“ und „Mentale Stärke“ von Fußballspielern berücksichtigt, denn DURA-SUDO ist noch viel mehr, als nur eine reine Konditionseinheit.

Es ist zudem eine optimale Teambildungs-Einheit, die durch den Aufbau psychischer und mentaler Stärke den Zusammenhalt und den Siegeswillen der Mannschaft um ein vielfaches erhöht. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Einheit ist, dass die Spieler durch das intensive Training zusammenwachsen und füreinander einstehen, auch auf dem Spielfeld.

WER VON DURA-SUDO BEGEISTERT IST

VFL Wolfsburg II | Sportfreunde Siegen | RWO U23 | RWO U19 | RWO U16 | Rot-Weiß Essen 1. Mannschaft | Rot-Weiß Essen A-Jugend | KFC Uerdingen | MSV Duisburg U23 | FC Schalke 04 Profispieler | FC Kray 1. Mannschaft | FC Kray II | Wattenscheid 09 | SV Schonnebeck | Arminia Klosterhardt | SV Burgaltendorf | Barrisspor Bottrop | Safakspor Oberhausen | TuS Helene | TuS 81 | SV Vonderort | BV Rentfort | TGD Essen-West 2 | FC Karnap A-Jugend | FC Karnap B-Jugend | RWO 1. Mannschaft | SG Altenessen | SG Altenessen II | FC Schalke 04 U13 | SG Altenessen Damen | SG Altenessen C-Jugend (Niederrheinliga) | TC Freisenbruch | Steele 03/20 | Werden-Heidhausen | RSC Rüttenscheid 1. Mannschaft | RSC Rüttenscheid A-Jugend | Fortuna Düsseldorf U18 | RSC Rüttenscheid B-Jugend | Steele 09 | Tura 86 | SV Leithe | SV Leithe Damen | SV Leithe A-Jugend | SV Leithe Damen U17 | Wermelskirchen B-Jugend | BVB 09 Profispieler | GSV Langenfeld Damen | VFB Essen-Nord | VFB Frohnhausen | Ruwa Dellwig B-Jugend | Eintracht Borbeck D-Jugend | Adler Frintrop A-Jugend | Adler Frintrop B-Jugend | 1. FC Mülheim | SV Raadt | SV Raadt 2 | und viele mehr